Kathedralen. Nur aus Licht und Nebel.

Bei manchen Ausstellungen im Hamburger Bahnhof hatten in der Vergangenheit auch Nichtzahler das Vergnügen. Wenn sie vom Eingang in Richtung Haupthalle spitzten, dann konnten sie wenigstens einen Teil der Kunstwerke sehen. Jetzt ist das aussichtslos. Denn diese Kunst braucht zunächst mal völlige Dunkelheit.

Weiterlesen