Was ich am Theaterpublikum hasse (5): Die Hysteriker in der zehnten Reihe

Der obwaltende deutsche und internationale  Regiegeist sieht es vor, dass auf unseren Bühnen kräftig gequalmt wird – mal vom Schauspieler selbst, mal von der Nebelmaschine. Das ist höchstens ein wenig langweilig und berechenbar, aber nicht weiter störend. Wenn da nicht…

Weiterlesen