Geheimtipp: Jetzt schon Karten bestellen für Ai Weiweis Berliner Ausstellung „Evidence“

IMG_0435

Schon vor der Eröffnung steht fest: Die neue Berliner Ausstellung von Ai Weiwei (3. April bis 7. Juli 2014) wird ein Publikumsrenner. Sie dürfte etwa in einer Reihe mit den Gesichtern der Renaissance im Bode-Museum, mit Frida Kahlo im Gropius-Bau  und mit Gerhard Richter in der Neuen Nationalgalerie stehen. Wie reinkommen, ohne stundenlang warten zu müssen?

Weiterlesen

Janz Berlin ist eine Häkeldecke

Kopie von P1070261

Eines Tages wird es so weit sein. Dann ist ganz Berlin zugehäkelt.Bäume, Telefonhäuschen, Straßenschilder, Siegessäule, Brandenburger Tor. Und bei manchen Orten muss man wirklich zugeben: Sie sind mit Häkeldeckchen deutlich schöner als ohne. So ein Ort ist zum Beispiel…

Weiterlesen

„Spieglein, Spieglein an der Wand…“ – „Du siehst aber übernächtigt aus!“

Projekt1

Wir kennen es alle aus Schneewittchen. In einem fort blickt die böse Königin in den Zauberspiegel und fragt ihn „Spieglein, Spieglein an der Wand: Wer ist die schönste im ganzen Land?“ Ich hätte nicht gedacht, dass ich jemals in diesen Spiegel schauen darf.

Weiterlesen

„Schau mir in die Augen“, sagt Friedrich Schiller

Friedrich Schiller (Anton Graff)

Friedrich Schiller (Anton Graff)

Ich bin ihm schon oft begegnet. Im Theater. In seinem Haus in Weimar. In seinen Büchern. Sogar an seinem Sarkophag stand ich. Und in Marbach habe ich seine Strümpfe gesehen. Aber so nahe war ich ihm trotzdem noch nie. Es lagen nur etwa zehn Zentimeter zwischen unseren Nasen.

Weiterlesen

Was haben Frauen, Stiere und Alte Meister miteinander zu tun?

Die Picasso-Ausstellung im Kulturforum

Die Picasso-Ausstellung im Kulturforum

Der Titel der Ausstellung ist gut gewählt. Wenn man die drei wichtigsten Motive des Jahrhundertkünstlers Pablo Picasso aufzählen müsste, dann kämen mit ziemlicher Sicherheit „Frauen – Stiere – Alte Meister“ dabei heraus. Vielleicht sogar in dieser Reihenfolge.

Weiterlesen

Fischzucht in der Küche? Blumengießen mit Badewasser? – Wie werden wir in Zukunft wohnen?

IMG_2680
Selten hatte eine Ausstellung ein so spannendes Thema: Wie werden wir in Zukunft – in 20, 50 oder 100 Jahren – wohnen? Ändern wird sich etwas, denn schließlich sieht es auch bei uns heute anders aus als bei unseren Vorfahren im 19. Jahrhundert. Wir haben keine Außentoilette mehr, der Waschzuber steht nicht mehr in der Küche und eine „gute Stube“ gibt´längst nicht mehr überall.

Weiterlesen